go
       Sie befinden sich hier:

Programm
Samstag, 7. 2. 2009

9:15 - 10 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 2
Therapieberufe studieren (Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie)/Chancen der Akademisierung
Referenten: Birgit Döringer, Dipl. Ergotherapeutin (FH), Olaf Pütz, Vizepräsident für Studium, Lehre und Evaluation, Hochschule Fresenius Idstein
 
9:15 - 10 Uhr Vortrag fällt aus Krankheitsgründen aus!
Vortrag, Seminarraum 3
Der Bachelorstudiengang Angewandte Sportwissenschaft in Paderborn
Referent: PD Dr. Matthias Baum, Department Sport und Gesundheit, Universität Paderborn
 
9:15 - 10 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 4
Ergotherapie
Referent: Alexander Sodeikat, Westfalen-Akademie Lippstadt
 
9:15 - 10 Uhr 
 
9:15 - 10 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 8
Mit Bachelor und Master an die Schule - Das Lehramtsstudium in Bielefeld
Referent: ZSB - Zentrale Studienberatung, Universität Bielefeld
 
ab 10:15 Uhr 
Vorträge (jeweils 30 - 40 min.), Auditorium
10:15 Uhr Fit for Job and Life - Ganzheitliches Förder- und Ausbildungskonzept für Jugendliche im Kolping-Berufsbildungswerk Brakel
Referent: Ulrich Woischner, Geschäftsführung Kolping Berufsbildungswerk Brakel
10:50 Uhr Präsentation eines Projektes zur betrieblichen Gesundheitsförderung
Referent: Werner Küsgen, Hänsel Textil GmbH
11:30 Uhr Prävention von Rückenschmerzen - Mythen und Fakten
Referent: PD Dr. Michael Tiemann, Direktion AOK Westfalen-Lippe
Veranstalter: AOK Westfalen-Lippe
 
10:15 - 11 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 1
Studienmöglichkeiten bei der Bundeswehr: u.a. Sportwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Informationstechnik
Referent: Bundeswehr-Hochschule/Zentrum für Nachwuchsgewinnung WEST
 
10:15 - 11 Uhr 
Workshop, Seminarraum 2
Bewerbungstraining
Referent: Benteler AG, Aus- und Weiterbildung
 
10:15 - 11 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 3
IT - Medien - Wirtschaft: Ausbildung mit Auslandsjahr und Bachelor Abschluss
Referent: Georg Herrmann, b.i.b. International College
 
10:15 - 11 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 4
Physiotherapie
Referentin: Daniela Hoffmann-Kruse, Westfalen-Akademie Lippstadt
 
10:15 - 11 Uhr 
 
10:15 - 11:45 Uhr 
Workshop, Seminarraum 7
Die Online-Bewerbung
Referent: Hesse & Schrader, Büro für Berufsstrategie/Techniker Krankenkasse
 
10:15 - 11 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 8
Alles unter 1 Dach - Studium an der Universität Bielefeld
Referent: ZSB - Zentrale Studienberatung, Universität Bielefeld
 
10:15 - 11 Uhr 
Workshop, Seminarraum 9
Einführung in das AOK Bewerbungstraining: Aufbau - Besonderheiten - Nutzen
Referenten: Peter Sievers, Keesha Holgate, AOK Westfalen-Lippe
 
11:15 - 12 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 1
Studienmöglichkeiten bei der Bundeswehr: u.a. Sportwissenschaften, Wirtschaftswissenschaften und Informationstechnik
Referent: Bundeswehr-Hochschule/Zentrum für Nachwuchsgewinnung WEST
 
11:15 - 12 Uhr 
Vortrag/Workshop, Seminarraum 2
Bewegung im Beruf
Referenten: Monika Koopmann, Christoph Bösche, Sonja Haas, Gertrud Leser, Christiane Büschking-Ober, Gesundheits- und Krankenpflege/Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Evangelisches Bildungszentrum für Gesundheitsberufe
 
11:15 - 12 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 3
Kombinationsstudium - Theorie und Praxis miteinander verbinden
Referent: Börries Schröder mit Studierenden, Benteler AG
 
11:15 - 12 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 4
Rettungsassistenz
Referent: Karl-Heinz Heitkämper, Westfalen-Akademie Lippstadt
 
11:15 - 12 Uhr 
 
11:15 - 12 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 8
Das Berufsbild der Tiermedizinischen Fachangestellten (TFA) - von der Assistenz bis zur Verwaltung
Referentin: Silke Agus, Verband medizinischer Fachberufe e.V., Referatsleitung Tiermedizinische Fachangestellte, Sachverständige des Bundes, Ausbildungsverordnung TFA
 
11:15 - 12 Uhr 
Workshop, Seminarraum 9
Wellness aus der Apotheke mit begleitender Berufsinformation zum/zur pharmazeutisch-technischen Assistenten/in
Referentinnen: Claudia Krämer, Uta Vogler, Pharmazeutisch-technische Lehranstalt Paderborn
 
12:15 - 13 Uhr 
Vortrag, Auditorium
Unternehmen in Bewegung - der Chef als Sportsmann: Aspekte der betrieblichen Gesundheitsförderung am Beispiel Betriebssport
Referent: Carsten Büthe, Leiter Kompetenzzentrum für Sport und gesunde Lebensführung OWL e.V. in Kooperation mit der Techniker Krankenkasse
 
12:15 - 13 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 1
Berufe mit Zukunft bei der AOK - Ausbildung und Karriere
Referentin: Sabine Obergassel, AOK Westfalen-Lippe
 
12:15 - 13 Uhr 
Vortrag/Workshop, Seminarraum 2
Bewegung im Beruf
Referenten: Monika Koopmann, Christoph Bösche, Sonja Haas, Gertrud Leser, Christiane Büschking-Ober, Gesundheits- und Krankenpflege/Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, Evangelisches Bildungszentrum für Gesundheitsberufe
 
12:15 - 13 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 3
Faszination Informatik
Referent: Gregor Mönnighoff, IT Center Dortmund
 
12:15 - 13 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 4
Was hat Chemie mit Leistungssport zu tun? - Das Chemiestudium in Paderborn
Referent: Prof. Dr. Manfred Grote, Department Chemie, Universität Paderborn
 
12:15 - 13 Uhr 
Workshop, Seminarraum 6
Fechten macht Spaß/Fechtworkshop des Deutschen Fechter-Bundes
Referentin: Margit Budde, Vizepräsidentin Deutscher Fechter-Bund/Breitensport
 
12:15 -13 Uhr
Vortrag, Seminarraum 8
Mit Abi oder Fachabi zur Polizeikommissarin oder zum Polizeikommissar
Referent: Heribert Gödde, Polizei NRW - Kreispolizeibehörde Paderborn, Fachhochschule für öffentliche Verwaltung
 
12:15 - 13 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 9
Kreativität - Wissenschaft - Praxis: Studieren an der FH Bielefeld
Referent: Prof. Dr. Jörg-Michael Keuntje, Fachhochschule Bielefeld
 
13:15 - 14 Uhr 
Vortrag, Auditorium
Ausbildungsplätze für junge Leistungssportler am Beispiel des Projektes »PASST« (Partnerschaft für Ausbildung und Sport in Paderborn)
Referent: Ahorn-Sportpark GmbH
 
13:15 - 14 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 1
Berufschancen für medizinisch-technische Assistenten in der Laboratoriumsmedizin und in der Radiologie
Referent: Martina Spilker, MTA-Schule der Städt. Kliniken Bielefeld gGmbH
 
13:15 - 14 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 2
Physik studieren als Grundlage für sportliche Leistungen?
Referent: Dr. Christof Hoentzsch, Department Physik, Universität Paderborn
 
13:15 - 14 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 3
Allgegenwärtige Elektrotechnik - IT-Unterstützung für den Sport
Referent: Prof. Dr.-Ing. Ulrich Rückert, Institut für Elektrotechnik und Informationstechnik/EIM, Universität Paderborn
 
13:15 - 14 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 4
Informatikstudium in Paderborn
Referent: Dr. Ulf-Peter Schroeder, Institut für Informatik, Universität Paderborn
 
13:15 - 14 Uhr 
Workshop, Seminarraum 6
Boxen - Körperbeherrschung und Disziplin trainieren
Referent: Dipl.-Sportlehrer und Box-Trainer Roland Ruhnau, TV 1875
 
13:15 - 14:45  Uhr 
Workshop, Seminarraum 7
Die Online-Bewerbung
Referent: Hesse & Schrader, Büro für Berufsstrategie/Techniker Krankenkasse
 
13:15 - 14 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 8
Berufsbilder sowie Ausbildungs- und Jobsuche im Internet unter www.arbeitsagentur.de
Referent: Anton Kieneke, Sachbearbeiter im BIZ der Agentur für Arbeit
 
13:15 - 14 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 9
Mit Bachelor und Master an die Schule - Das Lehramtsstudium in Bielefeld
Referent: ZSB - Zentrale Studienberatung, Universität Bielefeld
 
14:15 - 15 Uhr 
Workshop, Auditorium
Standard- und Lateintänze
Referent: TSC Blau-Weiß im TV 1875 e.V.
 
14:15 - 15 Uhr
Vortrag, Seminarraum 1
Bachelor of Arts (B.A.) Gesundheitswirtschaft - Berufsperspektiven in einem Wachstumsmarkt
Referent: Prof. Dr. Peter Hensen, Fachhochschule des Mittelstands (FHM)
 
14:15 - 15 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 2
Therapieberufe studieren (Ergotherapie, Logopädie, Physiotherapie)/Chancen der Akademisierung
Referenten: Birgit Döringer, Dipl. Ergotherapeutin (FH), Olaf Pütz, Vizepräsident für Studium, Lehre und Evaluation, Hochschule Fresenius Idstein
 
14:15 - 15 Uhr 
Vortrag, Seminarraum 3
Alles unter 1 Dach - Studium an der Universität Bielefeld
Referent: ZSB - Zentrale Studienberatung, Universität Bielefeld
 
14:15 - 15 Uhr
Vortrag, Seminarraum 4
„Use it or loose it“ - Master-Studiengang „Bewegung und Sport im Alter“ an der Deutschen Sporthochschule Köln
Referentin: Dr. Sabine Eichberg, Deutsche Sporthochschule Köln, Institut für Bewegungs- und Sportgerontologie
 
 
 
 
 
   Drucken       Impressum       © Heinz Nixdorf MuseumsForum, Fürstenallee 7, D-33102 Paderborn, Tel. 05251-306600