go
       Sie befinden sich hier:

Ausbildungen in der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH Paderborn und in der St.-Josefs-Krankenhaus gem. GmbH Salzkotten

Mit drei Krankenhausbetrieben in Paderborn (563 Betten), einer Beteiligung an der St.-Josefs-Krankenhaus gGmbH in Salzkotten (196 Betten) und ca. 2.000 Mitarbeitern ist die St. Vincenz-Krankenhaus GmbH der größte Anbieter von Krankenhausleistungen in der Region. Gesellschafter sind die Barmherzigen Schwestern vom hl. Vincenz von Paul. Neben der Patientenversorgung und Aus- bzw. Weiterbildung in den Gesundheitsberufen ist die Umsetzung unseres christlichen Leitbildes für uns ein wichtiges Anliegen.

Im Bildungsreferat der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH Paderborn und der St.-Josefs-Krankenhaus gem. GmbH Salzkotten wird eine Ausbildung an
5 Schulen in 4 Ausbildungsgängen angeboten. Neben der Ausbildung zur(m) Hebamme/Entbindungspfleger wird in Paderborn in der Gesundheits- und  Kranken- sowie in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege ausgebildet. In Salzkotten findet die Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege und zur(m) Pflegeassistentin (Pflegeassistenten) statt.
 
Ausbildungsdauer:
3 Jahre oder 4600 theoretische und praktische Unterrichtsstunden (Pflegeassistentin voraussichtlich 1 Jahr)
 
Ausbildungsverlauf in den Pflegeberufen:
Die ersten beiden Jahre bestehen aus einer integrativen Ausbildung (Pflege aller Altersgruppen); im dritten Jahr wird in Gesundheits- und Krankenpflege bzw. in Gesundheits- und Kinderkrankenpflege differenziert.
 
Ausbildungsbeginn:
1.10. jeden Jahres
   Drucken       Impressum       © Heinz Nixdorf MuseumsForum, Fürstenallee 7, D-33102 Paderborn, Tel. 05251-306600